SoapLaveur - eine kleine Seifenmanufaktur

SoapLaveur ist eine kleine Seifenmanufaktur am Rande der wunderschönen Fränkischen Schweiz, un weit der Festspielstadt Bayreuth. Sie wurde im September 2012 von mir, Silke Reimann, gegründet.

 

Im Juli 2011 blühte in meinem Garten der Lavendel sehr üppig. Ich machte mir Gedanken wie ich diesen herrlichen Duft konservieren könnte. Während meiner Recherche im Internet stieß ich auf das Sieden von Seifen, ein sehr altes Handwerk. Mit dem Radel fuhr ich in den Nachbarort Glashütten und besorgte mir in der dortigen Apotheke eine kleine Siede-Grundausstattung. Die ersten Versuche mit Ringelblume und Lavendel gelangen gleich recht gut. Das Seifensieder-Virus hatte mich gepackt und alles nahm seinen Lauf...

 

Das Sortiment umfasst heute Naturseifen, Badezusätze, Körperpflegeprodukte, Bad-Accessoires, Seife als Mitgebsel, Seifen-Geschenke, individuelle Werbegeschenke, Seifentorten, Cupcakes aus Seife oder als Badezusatz, Badepralinen, Badeschokolade u.v.m..

 

Im letzten Jahr habe ich mich auf die Herstellung und Verkauf individueller Seifen spezialisiert. D.h. ich fertige Naturseifen nach Kundenwunsch mit individuellen Stempeln, z. B. Firmenlogos oder themenbezogene Logos.  

 

Meine erste Lavendelseife aus 2011

Meine erste Ringelblumenseife aus 2011

Kontakt:

 

Telefon: +49 9279-274302

E-Mail: info(at)soap-laveur.de

Bayreuther Festspiele 2017

Zu Gast bei Hermann Ortel

Einer der kleinen Meister in "Die Meistersinger" hat den Beruf des Seifensieders inne. Bassbariton Raimund Nolte (Hermann Ortel) zeigt seinen Meister-Kollegen wie gut er sein Fach beherrscht.

Member of the European Directory of Soap and Cosmetic Makers
DruckversionDruckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© Silke Reimann

Die Bildrechte für alle auf diesen Seiten verwendeten Bilder liegen bei den jeweiligen Autoren.